Abschlussessen 2016

Bei einem gemütlichen Abendessen in der Trumerei in Salzburg wurde der Abschlss des Salzburger Firmen Triathlon 2016 gefeiert. Die Siegerteams wurden von WK und AK Betriebssport eingeladen, um gemeinsam mit den Organisatoren den jeweiligen Klassensieg zu feiern!

Siegerteams von BSG Bosch, Airstreeem und Land Leben feiern ihre Siege!

Das Siegerteam bei den Damen von BSG Bosch mit Carina Grundbichler, Barbara Krispler und Petra Ganster, das Siegerteam Mixed von Land Leben mit Sarah Wenger, Roland Leikam und Albert Hinterstoisser und das Herren-Siegerteam von Airstreeem mit Franz Höfer, Rupert Probst und Peter Huber genossen die gemütliche Siegerfeier.

Die Einladung der Betriebssportorganisaitonen von AK und WK ist wie jedes Jahr der gemütliche Abschluss des Salzburger Firmen Triathlons. Gefeiert wurde erneut in der Trumerei, ein stilvolles Restaurant mit ausgezeichneter Küche der Trumer Privatbrauerei aus Obertrum am See.

Auch der AK-Präsident, Sigi Pichler, ließ es sich nicht nehmen, den Siegerteams zu gratulieren. Im Rahmen der Feier bestärkten allen Teams, dass sie auch 2017 wieder an den Start gehen und ihre Titel verteidigen wollen.

Mit diesem Abschluss geht der Salzburger Firmen Triathlon in die Sommerpause. Aktuelle News gibt es dann kurz vor Anmeldebeginn, im Februar 2017.


vlnr: Reinhard Sitzler (WK Betriebssport), Barbara Krispler mit Carina Grundbichler und Petra Ganster (BSG Bosch), Sigi Pichler (AK-Präsident), Helmut Spraiter (Sport Consult), Lydia Stieger (AK Betriebssport), Peter Huber und Franz Höfer (Airstreeem), Reinhold Hinterleitner (AK Betriebssport) und Josef Gruber (G-Sport)



Die selben Protagonisten wie oben, nur in einer anderen Reihenfolge!